top of page

Rezept mit Olivenöl: DIY marinierte sonnengetrocknete Tomaten

​Kurs: Seiten

Rezept mit Olivenöl extra vergine

​Küche: Mittelmeer

Portionen: 4 Portionen

​Schwierigkeit: Leicht

Vorbereitungszeit: 10 Protokoll

Rezepte mit Olivenöl: DIY marinierte sonnengetrocknete Tomaten

Probieren Sie diese Tomaten in Ihren Lieblingssalaten, als leckeren Sandwich-Topper oder als Beigabe zu jeder Käse- und Wurstplatte.

 

Rezept mit nativem Olivenöl extra: DIY marinierte sonnengetrocknete Tomaten Von Patterson Watkins

 

Diese hausgemachten sonnengetrockneten Tomaten werden nicht in der Sonne getrocknet; Wir haben diesen Schritt vereinfacht, indem wir ihn im Ofen getrocknet haben (Sie brauchen auch keinen Dehydrator – juhu). Dieser Trocknungsschritt konzentriert die Aromen der Tomate. Das Marinieren der getrockneten Tomaten in nativem Olivenöl extra kann noch mehr Geschmack einbringen und diese Zutat absolut köstlich machen.

Wir marinieren diese Tomaten in nativem Olivenöl extra, Apfelessig, Schalotten, Knoblauch, Rosmarin und Thymian. Das Olivenöl wirkt als Ausgleicher, verteilt die Aromen und Aromen und überzieht die Tomaten mit diesen Elementen. Die Säure aus dem Essig lässt die Geschmacks- und Aromastoffe in die getrockneten Tomaten einziehen – totale Geschmacksinfusion.


Rezept mit Olivenöl: DIY marinierte sonnengetrocknete Tomaten mit Olivenöl extra vergine
Rezept mit Olivenöl: DIY marinierte sonnengetrocknete Tomaten mit Olivenöl extra vergine

Gesundes und leckeres Rezept mit Olivenöl


Probieren Sie diese Tomaten in Ihren Lieblingssalaten, als leckeren Sandwich-Topper oder als Beigabe zu jeder Käse- und Wurstplatte. Die marinierten sonnengetrockneten Tomaten werden am besten über Nacht mariniert und innerhalb weniger Tage, etwa 4 – 5 Tage, verzehrt.

Tasse mittelstarkes natives Olivenöl extra
Mittelstarkes natives Olivenöl extra - Bio-Olivenöl extra mit hohem Polyphenolgehalt

Zutaten

  • 1 1/2 lbs. Roma-Tomaten, halbiert

  • 2 Teelöffel Salz

  • Marinade:

  • 3 / 4 Tasse mittelstarkes natives Olivenöl extra

  • 2 Esslöffel Apfelessig

  • 1 jeder Schalotte, geschält und gehackt

  • 2jeder Knoblauchzehen geschält

  • 2 Teelöffel Kristallzucker

  • Frischer Rosmarin und Thymianzweige

Anweisungen

  • Backofen auf 80 °C vorheizen und ein großes Backblech mit einem Rost auslegen.

  • Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf den Rost legen und großzügig mit Salz bestreuen. In den Ofen stellen und 2 1/2 Stunden trocknen.

  • Nach dieser ersten Trocknungssitzung die Pfanne aus dem Ofen nehmen, die Tomaten umdrehen und vorsichtig (mit einer Gabel oder einem Pfannenwender) andrücken, um verbleibende Flüssigkeit zu entfernen. Zurück in den Ofen und weitere 2 Stunden trocknen oder bis sie vollständig dehydriert sind. Aus dem Ofen nehmen und bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

  • Geben Sie zum Marinieren der Tomaten Olivenöl und Essig in ein großes Glas oder einen verschließbaren Behälter (stellen Sie sicher, dass das Glas oder der Behälter gründlich gereinigt wurde). Getrocknete Tomaten, Schalotten, Knoblauch, Zucker und Kräuterzweige in das Glas geben, verschließen und vorsichtig schütteln, um die Zutaten zu verteilen.

  • Bis zu 3 Tage vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren die marinierten sonnengetrockneten Tomaten aus dem Kühlschrank nehmen und 1 Stunde bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Guten Appetit!


16 views0 comments

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page